Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wimmelbuch_import

Wimmelbuch Import

Beispieldatei (beispiel.wb)

// Buch MID
mid:8081

// Buchdaten
name:Action-Wimmelbuch
publisher:Martin
author:Martin
version:1
url:http://www.ting-el-tangel.de

// Soll Locking benutzt werden?
// Der Stift (ab Ting-Smart neu) reagiert erst wieder nachdem der gesammte Track abgespielt wurde
use-locking:true

// ab welcher OID sollen generierte Einträge eingefügt werden
start-generated-oids:20000

// Item Definitionen
item:15001:reset:
item:15002:feuerzeug:ein feuerzeug
item:15003:holz:etwas holz
item:15004:ofen:ein ofen
item:15005:gurke:eine gurke
item:15006:messer:ein messer
item:15007:kettensaege:eine kettensaege

// Event Definitionen
event:reset			:			:clear,!ofen_warm,!gurke_geschnitten	:buch zurueckgesetzt
event:*feuerzeug,holz,ofen	:!ofen_warm		:ofen_warm,clear			:du hast den ofen angemacht
event:*feuerzeug,holz,ofen	:ofen_warm		:clear					:der ofen ist schon warm
event:messer,gurke		:!gurke_geschnitten	:gurke_geschnitten			:nun ist die gurke in scheiben geschnitten
event:messer,gurke		:gurke_geschnitten	:					:die gurkenscheiben sind nun noch duenner
event:gurke			:gurke_geschnitten	:					:ein paar gurkenscheiben
event:kettensaege,gurke		:!gurke_geschnitten	:					:mit einer kettensaege kann man keine gurke schneiden

Das Item item:15001:reset: und das Event event:reset::clear,!ofen_warm,!gurke_geschnitten:buch zurueckgesetzt sorgen dafür, dass die Queue geleert wird und die beiden Bedingungen zurückgesetzt werden.

Item Definitionen

item:<OID>:<TTS>

OID bezeichnet die OID des Items.

TTS ist der Text, der vorgelesen wird, wenn kein Event mit diesem Item ausgelößt wurde.

Event Definitionen

event:<queue>:<bedingungen>:<aktionen>:<TTS>

Die Queue gibt an, welche Items ausgewählt werden müssen, bevor das Event ausgelößt wird. Ein Stern * am Anfang der Queue bedeutet, dass die Items in beliebiger Reihenfolge ausgewählt werden können.

Die Bedingungen sind eine Anzahl von Kommagetrennten bool-Variablen, die zutreffen müssen bevor das Event ausgelößt wird. Ein Ausrufungszeichen ! vor einer Bedingung bedeutet, dass die Bedingung nicht zutreffen darf.

Die Aktionen sind eine Anzahl von Kommagetrennten bool-Variablen, die gesetzt werden, wenn das Event ausgelößt wurde. Ein Ausrufungszeichen ! vor einer Bedingung bedeutet, dass die Bedingung auf 'false' gesetzt wird. ein Sonderfall ist das Schlüsselwort clear. Es löscht die aktuelle Queue.

TTS ist der Text, der beim Auslösen des Events vorgelesen wird.

Zu beachten ist außerdem, dass wenn ein Event ausgelößt wurde kein anderes Event ausgelößt werden kann.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
83 -1 = 
 
wimmelbuch_import.txt · Zuletzt geändert: 23.03.2016 13:54 von martin